AVIA Karte bestellen

Kundendienst

Heizöl

Ihr Ansprechpartner für Energie in der Zentralschweiz

Wir unterstützen „Das Luftschiff“

03.06.2015

Die Schätzle AG unterstützt auch in diesem Jahr wieder die Luzerner Freilichtspiele. Vom 9. Juni bis 15. Juli 2015 zeigt der Verein Luzerner Freilichtspiele wieder ein neues Freilichttheater auf der wunderschönen Tribschen Landzunge.

Im eigens von Thomas Hürlimann geschriebenen und bereits mit dem Zentralschweizer Theatertextpreis ausgezeichneten Stück „Das Luftschiff - Komödie einer Sommernacht“, dreht sich alles um Franz Josef Bucher dem bedeutendsten Tourismus-Pionier der Innerschweiz. Das Stück verwendet Material aus Buchers Biografie, konzentriert sich aber auf das fiktive Geschehen einer Nacht:
Buchers Tod wird gemeldet. Herzschlag in Kairo, bei der Eröffnung seines Grandhotels Semiramis. Da taucht Bucher überraschend in Tribschen auf – inmitten des touristischen Reichs, das er geschaffen hat. Ein Phantom? Oder der Retter seines wackligen Imperiums? Jedenfalls verblüfft er ein weiteres Mal Land und Leute. Mit einem Luftschiff will er höher hinaus als je – und alle fliegen mit.

Regie führt der Luzerner Regisseur Livio Andreina und für die Ausstattung ist Anna Maria Glaudemans verantwortlich. Das Künstlerpaar hat mit seinen spektakulären Freilichtinszenierungen bereits dreimal auf Tribschen das Publikum begeistert. Die Musik zum Stück stammt vom bekannten Luzerner Musiker und Komponisten Albin Brun.

Vorverkauf:

 

 

Zurück zur Übersicht
  • Das Luftschiff - Komödie einer Sommernacht